The Walking Dead Staffel 7 Newsticker


Auch wenn wir jedes mal denken "Oh mein Gott sooooo lange warten", irgendwie ist die Zeit am Ende dich recht schnell rum und eine neue The Walking Dead Staffel beginnt. Diesmal ist es Staffel 7 die uns erwartet und das Ende der 6. hat uns doch mit einem ganzschönen Cliffhanger zurück gelassen. Wer wird sterben? Und wie werden es Rick und co. in den nächsten Wochen/Monaten ergehen wenn sie für Negan arbeiten müssen?

 

Navigation:

 

Wann läuft The Walking Dead Staffel 7 in  Deutschland?

Wie jedes Jahr wird auch Staffel 7 im Oktober, jeweils immer nur einen Tag nach US Ausstrahlung, im deutsxhen Fernsehen auf dem Sender Fox mit deutscher Synchronisation laufen. Den Sender Fix empfabgt Ihr hierzulande über Sky. Die neuesten Sky Angebote haben wir hier für Euch aufgeschlüsselt.

 

Was kommt nach The Walking Dead Staffel 7?

episode 1 daryl

Wir kommen so langsam, besser gesagt schon länger zu einem Punkt in dieser Serie, wo es recht schwierig ist die Handlung noch irgendwie logisch fortzusetzen. Zu oft hatten wir jetzt das immer wieder gleiche Thema.


Die Gruppe von Rick und Co. findet einen neuen Unterschlupf und trifft auf neue und noch fiesere Gegner. Und natürlich ist der neue sichere Ort nicht lange sicher und wird mal wieder zerstört. Vor allem Alexandria ist doch ziemlich schnell gefallen, dort hätte man vielleicht mal noch etwas länger warten sollen und ein bisschen mehr darüber erzählen können.

 

Wie lange noch neue Gegner?

the walking dead staffel 6 midseason finale 4Nun gut, jetzt in der zweiten Hälfte der sechsten Staffel treffen wir also endlich auf mNegan, den wohl bisher grausamsten Gegner. Ganz sicher wird sich auch die siebente Staffel noch ein wenig länger um ihn drehen, doch was kommt danach? Müssen sich Rick, Carl, Daryl, beziehungsweise die die das Treffen mit Negan überlebt haben, wieder einen neuen Unterschlupf suchen und treffen dort wieder mal auf einen noch fieseren Gegner?

Dabei stellt sich natürlich die Frage wie viel schrecklicher als Negane man noch sein kann.

Nein, so kann es nicht mehr weiter gehen. Doch wenn es nicht weiterhin Mord und Totschlag in der Serie gibt, sind ganz schnell sehr viele Fans unzufrieden, wir sehen es ja schon seit einigen Staffeln - kommt mal zwischendurch eine etwas ruhigere Folge, dann regen sich gleich alle auf.

Ich denke daher die Macher hätten mit der sechsten Staffel der The Walking Dead Serie ein Ende setzen sollen. Zumindest so wie die Serie bisher aufgebaut war und dann eine neue Serie starten sollen, in der es darum geht wie die Überlebenden von ihr Leben nun endlich in einem sicheren Unterschlupf etwas ruhiger aufbauen können, ohne andauernd auf noch grausamere Gegner zu treffen.

 

Nach Staffel 7 - Eine neue Welt aufbauen!

Am besten richtig als neue Serie aufbauen, zum Beispiel mit dem Titel After The Walking Dead. Lasst doch am besten Maggie, Carl, Judith und Michonne überleben und vielleicht noch 2, 3 andere der jetzigen Hauptcharaktere. Und um diese dreht es sich dann, wie sie versuchen in der jetzigen Welt sich etwas aufzubauen.

Richtige lebende Menschen gibt es kaum noch, nicht so wie bei The Walking Dead wo irgendwie alle paar Kilometer neue fremde Menschen unterwegs waren, beziehungsweise größere Gruppen. Die Zombies werden auch immer ungefährlicher, denn nach so vielen Jahren können die meisten sich selbst kaum noch bewegen, extrem abgemagert und vergammelt ist da nicht mehr viel was sie auf den Beinen hält und neue Zombies kommen kaum noch hinzu, da es nicht mehr viele Menschen gibt und gleichzeitig die die es noch gibt nicht mehr denen zum Opfer fallen.

In The Walking Dead sehen wir dann also eine kleine Gruppe/Familie die sich einen kleinen Ort aufbaut der auch gerne immer weiter anwächst.

Carl, der nun auch noch seinen Vater verloren hat in so jungen Jahren, wird lange brauchen um mit dem Erlebten klar zu kommen und das neue Leben ohne Gefahr annehmen zu können.

Maggie zieht Glenn Junior groß und so weiter.

 

After The Walking Dead und Fear The Walking Dead

Ich denke dass The Walking Dead nicht mehr lange so auf diese Art weiter machen kann wie es seit 6 Staffeln funktioniert und das wurde auch schon den Machern und Produzenten hinter der Serie vor einiger Zeit klar, deshalb haben sie auch den Ableger Fear The Walking Dead herausgebracht, um weitere Geschichten aus dem Zombie Universum erzählen zu können, die Fans dahinter gibt es ja schließlich schon, da ist es einfach eine neue Serie zu etablieren.


The Walking Dead trifft auf unsere kleine Farm oder noch passender vielleicht Deadwood, DAS wäre doch mal eine interessante Serie/Fortsetzung aus der man was machen könnte. Irgendwann nach ein paar Jahren kommt dann auch die Gruppe von Fear The Walking Dead dazu. So könnte man dieses Walker Universum noch lange weiter laufen lassen. Spätestens nach Staffel 7 wird The Walking Dead Probleme mit den Zuschauerzahlen bekommen, hoffen wir mal dass es einen Plan B für die Zeit danach gibt.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Search

 
Film 160x600_content