Das Krankenhaus Finale - The Walking Dead Staffel 5 Folge 8


the walking dead folge 7 rick daryl noah polizisten tyreeseEs ist die Frage aller Fragen - die Frage die wir uns immer wieder stellen - zu Beginn einer neuen Staffel, zum midseason Finale und zum Ende einer Staffel. Wer wird sterben? Auch dieses Mal wieder, denn die Gerüchte dass im midseason Finale dieser 5. Staffel jemand stirbt sind größer als jemals zuvor... Doch wen wird es erwischen? Ganz oben auf der Todesliste stehen Beth und Carol - doch wird es wirklich eienr der beiden sein?

Achtung! Spoiler zum Midseason Finale. Wer noch nicht wissen will wie es ausgeht sollte nicht weiter lesen.

Kommt es zur großen Schießerei im Krankenhaus?

Wieder einmal kam es anders als alle dachten. In der 7. Folge sah es noch zuerst so aus als könnte es einen Kompromiss geben, doch zum Schluss hin wurde Sascha bewusstlos gekickt von dem einen Polizisten auf den Rick sein Vertrauen gesetzt hatte und von da war eigentlich jedem klar er würde das Krankenhaus warnen und es endet in einer Schießerei.

Doch nichts da, gleich zu Beginn der 8. Folge sehen wir wie er versucht zu fliehen, Rick ihm im Polizeiauto hinterher fährt und ihn zum anhalten bewegen will. Auch eine letzte Warnung bringt nichts - also fährt Rick ihn mit voller Wucht an. Warum er ihn nicht einfach überholt und abgedrängt hat? Dann hätten wir Zuschauer nicht in genau dem Moment vorm Fernseher gesessen und "Ach Du scheiße" gedacht. Also halt die harte Variante.
Wie Bob dann dort halbtot am Boden liegt und ganz scheinbar seine Wirbelsäule gebrochen ist, ist schon extrem. Und dann der Gnadenschuß von Rick mit den letzten Worten "Halts Maul"...

Und dann wieder die Frage: Steigt jetzt also doch der große Kampf gegen das Krankenhaus? Rick hatte es vor, jedoch konnte Daryl ein weiteres mal ihn zu einer friedlicheren Lösung überreden. Denn auch wenn der Polizist Bob, von dem dieser Lösungsvorschlag ja eigentlich kam, nun tot ist - die Anderen beiden scheinen weiterhin Rick helfen und die gleiche Lösung anstreben zu wollen. Es ist einer dieser Momente in denen man keine Ahnung hat was richtig wäre bzw. wir Zuschauer sind uns ganz sicher dass es die falsche ist und Rick einen Fehler begeht.

 

Pfarrer Gabriel bringt Michonne, Carl und Judith in Gefahr

Unterdessen bei der Kirche sorgt der Idiotenpfarrer Gabriel dafür dass eine Horde Zombies zur Kirche kommt. Nur mit Müh und Not können Carl und Michonne ihn retten, verlieren aber dafür den Unterschlupf in der Kirche. Das ist dann wieder einer dieser Momente wo man ausrasten könnte - genau der von dem man wusste dass er gefährlich für die Gruppe ist, sorgt dann auch dafür dass Carl, Michonne und Baby Judith in größte Gefahr geraten... Rick hätte wohl an dieser Stelle nicht mehr lange gefackelt - Carl eigentlich auch nicht, schließlich waren es mal seine Worte dass man rechtzeitig töten muss um die Gruppe zu schützen...

Nach einer kurzen Zeit kommen dann Abraham und die anderen dann auch wieder bei der Kirche an - und Michonne... die bindet Maggie gleich auf die Nase dass Beth noch lebt... Sie hätte lieber noch etwas warten sollen.

 

Wer ist denn nun der/die Böse?

Während Rick glaubt er kann den beiden Polizisten trauen, erfahren wir etwas mehr von der Polizistin im Krankenhaus und es scheint fast so als wenn sie zu den Guten gehört. Sie musste sogar einen ihrer Partner töten der ganz eindeutig keiner der Guten mehr war. Sogar Vergewaltigung war dort an der Tagesordnung, doch die Polizistin will sich das nicht mehr länger mit ansehen... in dem Moment glaubt man fast dass doch sie zu den eigentlich guten gehört und die beiden die Rick und Daryl gefangen halten sie deshalb stürzen wollen... Also wer ist hier nun der Gute und wer der Böse?

 

Der große Showdown mit dem Krankenhaus

Es schien tatsächlich so als wenn die Übergabe ganz normal abläuft - ohne Schießerei, ohne Tote. Doch dann die Polizistin die auf einmal meint dass Noah bei ihr bleiben soll - sie macht also die Übergabe ganz normal und dann auf einmal riskiert sie eine Schießerei mit vielen Toten nur um Noah zu bekommen... aber es geht dabei anscheinend nicht nur um Noah, sondern darum vor den anderen Stärke zu zeigen. Zu zeigen dass sie bekommt was sie will...

Und Noah geht... um alle zu retten bleibt er freiwillig im Krankenhaus. Zeit für Beth nochmal ihre Wut raus zu lassen, den ganzen Frust den sie gegenüber der Polizistin aufgebaut hat, meint Beth also genau in dem Moment raus zu lassen wo beide Seiten mit einem Haufen Knarren sich gegenüber steht... und dann haut Beth ihr eine kleine Nagelschere in die Schulter, im gleichen Augenblick erschießt die Polizistin Beth... ein glatter Schuß durch den Kopf in den Mund besiegelt das Ende für Maggies Schwester in The Walking Dead...

 

Beth stirbt...

Und jetzt kommen wirklich die herzzerreißenden Szenen von denen der Schauspieler der Daryl verkörpert bereits seit 2 Wochen spricht. Allen stehen sofort die Tränen in die Augen und Daryl geht Schnurstracks nach vorne und erschießt die Polizistin die Beth gerade ermordet hat. Ein glatter Schuß in den Kopf... Dann zogen alle Ihre Waffen doch die eine Officer schreit dass keiner schießen soll. Es ging dabei nur um sie. Es fällt Rick und Daryl sichtlich schwer sich zu beherrschen doch die die Beth getötet hat, ist schließlich schon tot, das hat Daryl bereits erledigt. Die Tränen stehen allen ins Gesicht - vor allen Carol, Daryl und Rick aber sie bleiben ruhig... es könne jetzt jeder mitkommen der aus diesem Krankenhaus raus will - genauso sagt die Officer dass sie auch hier bleiben könnten. Hier wäre es sicher, hier kann man leben... doch nach all dem könnten sie es eh nicht...

Draußen kommen dann just in dem Moment auch Abraham, Maggie und die anderen mit dem Feuerwehrwagen an. Ohne jeglichen Plan natürlich, gehen sie frontal und bewaffnet auf das Krankenhaus zu. Doch da war eh schon alles vorbei - Rick und co. kommen raus und dann erblickt Maggie Daryl - und in seinen Armen Beth...

 

Spielt Morgan in The walking Dead Staffel 5 noch eine Rolle?

Ganz zum Schluß, so wie in der ersten Folge der 5. Staffel, sehen wir dann nochmal Morgan, die Zeichen am Baum und dann findet er in der Kirche noch die Karte auf der steht dass Rick nach Washington kommen soll, mit Ricks ganzen Namen drauuf. Und wie wir wissen kennt Morgan ihn ja bereits aus der 1. Staffel, mit einem kurzen Wiedersehen in der dritten...


Jetzt heißt es wieder über 2 Monate warten auf die 2. Hälfte der 5. Staffel. Wie hat Euch das Midseason Finale gefallen? Wir freuen uns auf Eure Kommentare. 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Search

 
Film 160x600_content